Vor und nach der Geburt

Beweglich und fit in der Schwangerschaft

Bewegen macht Spaß – auch wenn der Bauch wächst, sein Gewicht der Wirbelsäule
aufbürdet und die Beine manchmal schwer werden. Wir passen die Bewegungen der
Schwangerschaft an, entlasten die Wirbelsäule, üben mit dem Beckenboden, achten
auf die Atmung durch Entspannung – auch schon zu Beginn der Schwangerschaft.

 

Geburtsvorbereitung

Die Geburtsvorbereitungskurse dienen nicht nur der allgemeinen Information
von Schwangeren über die Geburt, sondern sie sollen auch gezielt durch Informationen
und Übungen den Teufelskreis Angst – Spannung – Schmerzen unterbrechen.

 

Wir erwarten dich: „Vorbereitung für werdende Eltern auf ihr Baby“

Dieser Kurs ist schon in der Frühschwangerschaft empfehlenswert. Nutzen Sie die
280 Tage der Schwangerschaft um sich zu informieren. Es ist eine Zeit der
Wandlung, eine Zeit des Wachsens, nicht nur für das Kind. Was braucht ein Baby?
Wie können wir Eltern werden und doch Paar bleiben? Mit diesen und
anderen Themen werden wir uns befassen.

 

Baby- und Stillgruppe

Ein Nachmittag, an dem stillende Mütter Unterstützung, Hilfe und Solidarität
erfahren. Viele Fragen stellen sich erst nach der Geburt. In unserer Stillgruppe
können Sie sich über Themen rund ums Baby informieren.

 

Wohlfühlnachmittag mit Babymassage

Die Babymassage unterstützt Eltern und Baby in ihrer Bindung, entspannt und ist
einfach fein. Die zarte Schmetterlingsmassage ist bereits für Früh- und Neugeborene
geeignet und kann auch Erwachsene unglaublich entspannen. Weiters werden
Themen rund ums Baby besprochen. Wissen macht stark und hilft in vielen
Fällen eine Entscheidung zu treffen.

 

Einzelberatung

Wenn ein Baby sehr viel weint, nicht schlafen will oder sonstige Probleme
auftauchen, sowie nach traumatischer Geburt steht Ihnen unsere Kinder-
und Säuglingsschwester Frau Andrea Kärle gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Auch ein Hausbesuch sowie osteopathische Arbeit in Form von cranio
sacraler Impulsregulation ist möglich. Termine nach Vereinbarung